Archive December 2011

Switch view
Wow, was für ein Jahr!

Wow, was für ein Jahr!

Ok, das wird das Thema vom Webmaster Friday evtl. etwas verfehlen, ist doch eine Liste mit den ‚wichtigsten’ eigenen Blogposts als Blog Jahresrückblick geplant. Egal, macht nichts.

Hier kommt Er: Mein Jahresrückblick 2011

Zu beginn des Jahres habe ich noch in einer Agentur als SEO gearbeitet und mich damit auf viele verschiedene Kundenprojekte eingelassen, das war auch rückblickend eine sehr wichtige Erfahrung für mich, jedoch nichts was ich mein Leben lang durchziehen wollte dazu fehlt mir irgendwie das ‚Servicegen’. Es war schön weil es viel Abwechslung gab, es war sch**** weil es zu viel Abwechslung gab. Das Agentur leben habe ich dann Mitte des Jahres hinter mir gelassen und habe dann als Inhouse Seo bei Westfalia.de angefangen. Eine Top Wendung, es gibt bislang kaum Punkte die ich bereuen würde. Inhouse anzuheuern war eine super Entscheidung! Klar es ist ab und an etwas schwierig weil man die internen Prozesse erst mal überwinden muss. Sobald einem diese Prozesse klar werden wird es aber einfacher.

Read more

Google kennt mich nicht :-(

Google kennt mich nicht :-(

Ok, ich bin da ja nicht so verbissen mit den Klarnamen bei Google+. Mir ist total egal wer sich wie nennt, jeder soll sich doch bitte nennen wie er/sie es für richtig hält. Google sieht das zwar zur Zeit etwas anders und verlangt von seinen Google+ Usern einen Klarnamen aber gut, es ist ihr Netzwerk sie können machen was sie wollen. Keiner wird gezwungen mitzumachen.

Read more